Unsere Bücher

cover only christian weingartnercover only christian weingartner

 

Mit dem Süden verbindet man Lebenslust,
genussvolle Küche, blaues Meer, Strände und Kontemplation.
Das Meer liegt im Fokus,
die Sehnsucht nach dem zwanglosen Treiben an den Stränden,
die aufkeimenden Emotionen beim Blick zum Horizont.

Die Texte sind eine sehr poetische Auseinandersetzung mit dem Süden,
eine philosophische Spurensuche zu sich selbst
in einer oft poesielosen Zeit, in der es meist um Profit geht.

Für den Leser ist es eine Möglichkeit,
gedanklich abzuschalten, sich treiben zu lassen.
Zumindest in den überwiegend positiven Texten,
die vor allem eines vermitteln möchten:
sich mehr Zeit zu nehmen, das Leben zu genießen.

___________________________________________________________________________________________

LESEPROBE

Blau die Augenfarbe

des Tages

der laut atmend
den Blättern
Nahrung gibt

In ihren Schatten
kühlen sich
grüne Raupen

bis die Nacht
über die Haut
eines Schmetterlings
schlüpft

Grün der Blick
des Morgens

der sanft lächelnd
Sonnenlicht einatmet

bis die Stunden zerrinnen
im zeitlosen Treiben
meiner Gedanken 

______________________________________________________________________________________________________

 

Informationen zum Buch

Christian Weingartner
SÜDLICHT
Lyrik
Band 7 der Reihe SPRACH : BILDER

Verlag am Rande, ISBN: 978-3-903190-15-3
1. Auflage Mai 2018, Hardcover, Lesebändchen
160 Seiten, €22,00

BESTELLEN SIE DAS BUCH BEQEUM IM SHOP.

Mit dem Buch erhalten Sie eine Rechnung, die Sie mittels einer Banküberweisung begleichen.